Haftpflichtversicherungen

Privathaftpflichtversicherung

Wer einen Schaden verschuldet, muss für die entstandenen finanziellen Folgen haften. § 823 Bürgerliches Gesetzbuch sagt: „Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet.“ Der Preis für ein kleines Missgeschick, eines unbeabsichtigten Fehlers oder einer Sekunde Unaufmerksamkeit kann sehr hoch sein, weil die Haftung der Höhe nach unbegrenzt ist. Jeder haftet mit seinem gegenwärtigen und zukünftigen Vermögen.  Mit dem eigenen Einkommen und dem gesamten Vermögen muss unter Umständen über Jahre hinweg die Schuld beglichen werden, was ruinöse Folgen für die Existenz haben kann. Besonders heikel wird es bei Personenschäden. Hohe Entschädigungssummen sind keine Seltenheit. Eine Privathaftpflichtversicherung schützt Sie für definierte Privatbereiche vor den wirtschaftlichen Folgen und deckt Schäden bis zur im Versicherungsschein genannten Versicherungssumme ab.

Ein ganz wichtiger Aspekt ist in diesem Zusammenhang die Haftung von Kindern. Bei Kindern hängt der Umfang der Haftung vom Alter und von der Einsichtsfähigkeit ab. Aber auch wenn das Kind selbst nicht haftet, können die Eltern als Aufsichtspflichtige haften. Auch hierfür ist Versicherungsschutz möglich.

 

Tierhalterhaftpflichtversicherung

Wenn Sie Hunde- und Pferdehalter sind, ist eine Tierhalter-Haftpflichtversicherung erforderlich. Sie schützt Hunde- und Pferdebesitzer sicher und zuverlässig vor den wirtschaftlichen Folgen der Schadenersatzansprüche Dritter: Ihr Pferd tritt aus oder flüchtet von der Koppel und beschädigt ein Auto oder Ihr Hund beißt bei einem Spaziergang einen Passanten. Der Gesetzgeber verpflichtet den Halter von Tieren zum Schadenersatz, auch ohne Verschulden, da bereits die Haltung eines Tieres eine Gefährdung darstellt. Tierhalter haften für alle Personen,- Sach- und Vermögensschäden, die ihr Tier verursacht, in unbegrenzter Höhe.

Das Verhalten von Tieren ist oft unberechenbar, deshalb sollten Sie keinesfalls an der Absicherung Ihres Vierbeiners sparen.

 

Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung

Als Haus- und Grundstückbesitzer haben Sie besondere Pflichten zu erfüllen. Wenn Mieter, Besucher oder Passanten auf Ihrem Grundstück zu Schaden kommen - z.B. aufgrund herabfallender Dachziegel oder unzureichend geräumter Gehwege - leistet diese Versicherung Schadenersatz. Sie trägt die Kosten z.B. für einen Krankenhausaufenthalt oder für eventuelle Invaliditätsansprüche.

Eine Haftpflichtversicherung ist daher für Haus- und Grundbesitzer unerlässlich.

 

Gewässerschadenhaftpflichtversicherung

Als Hauseigentümer sind Sie für Ihr Grundstück und das Gebäude verantwortlich. Nutzen Sie für die Heizung des Gebäudes Heizöl, dann sollten Sie die Gefahr einer möglichen Gewässerverschmutzung absichern. Sie haften nach dem Wasserhaushaltsgesetz als Inhaber einer gewässerschädlichen Anlage in voller Höhe für den entstandenen Schaden - auch ohne eigenes Verschulden. Bedenken Sie: Ein Liter Öl kann bis zu einer Million Liter Trinkwasser verschmutzen. Ist das Grundwasser betroffen oder wird ein Biotop geschädigt, kann das Ausmaß eines solchen Schadens die finanzielle Existenz des Verursachers bedrohen.

Die Gewässerschadenhaftpflichtversicherung bietet Ihnen Schutz vor den finanziellen Folgen solcher Ereignisse.

 

Bauherrenhaftpflichtversicherung

Jeder der selbst oder durch Dritte ein Bauvorhaben auf seinen Namen ausführen lässt, ist Bauherr. Kommt auf einer Baustelle ein Dritter zu Schaden, tragen Sie als Bauherr die Verantwortung. Passiert zum Beispiel einem Bekannten bei der Besichtigung der Baustelle ein Unfall, haftet der Bauherr. Auch trägt er die Verantwortung, wenn die Baustelle unbefugt betreten wird - beispielsweise durch Kinder - und diese durch mangelhafte Sicherung der Baustelle zu Schaden kommen.

Mit der Bauherrenhaftpflicht können Sie sich als Bauherr, als Besitzer eines zu bebauenden Grundstücks oder zu errichtenden Gebäudes in der Bauphase gegen Schadenersatzansprüche Dritter versichern.

 

Weitere Haftpflichtversicherungen

Ich biete Ihnen zusätzlich weitere Haftpflichtversicherungen wie etwa Jagd- und Wassersporthaftpflichtversicherungen auf Anfrage an.