Investmentfonds

Als Finanzanlagenvermittler mit Erlaubnis nach § 34f GewO analysiere ich im Rahmen der Vermittlung von Investmentfonds Ihre aktuelle persönliche finanzielle Situation, nehme die gewünschten Anlageziele, Anlagedauer, Anlagevolumen, Erwartungen in Bezug auf Rendite und das Risiko der Anlage, Kenntnisse sowie Erfahrungen auf.

 

Riskioprofil als Voraussetzung

Auf Basis Ihrer Angaben ermittele ich ein Risikoprofil, das Voraussetzung für die Zuordnung zu einer definierten Depotrisikoklasse ist. Unter Verwendung fundierter wissenschaftlicher Methoden entwickele ich für Sie eine Anlagestrategie und erstelle in Form eines Sparplanes oder einer Einmalanlage eine individuelle Anlageempfehlung. Hierzu wähle ich aus einem Portfolio von über 10.000 Investmentfonds die passenden aus. Bei Einmalanlagen zeige ich Ihnen den historischen Verlauf, wie sich Ihr Portfolio in der Vergangenheit entwickelt und vor allem wie stabil es sich verhalten hätte.  Desweiteren gebe ich Ihnen mit Hilfe einer Performance-Simulation Anhaltspunkte, wie sich Ihr Depot hinsichtlich möglichen zukünftigen Entwicklungen bewegen könnte.

 

Wenn Ihnen der Vorschlag zusagt, begleite ich Sie bei der Umsetzung des Sparplanes oder der Einmalanlage und stelle Ihnen dar, welche Kapitaltransaktionen dazu notwendig sind. In der daran anschließenden Betreuungsphase überwache ich Ihr Depot.

Hierfür werden regelmäßig die Einhaltung der gewählten Verlustgrenzen sowie die Investementfonds überprüft und gegebenenfalls Anpassungen mit Fokus auf die Zielerreichung vorgeschlagen. Sie erhalten neben dem Jahresreport pro Quartal einen Bericht von mir über die Entwicklung Ihrer Kapitalanlage. Ich stehe Ihnen selbstverständlich jederzeit für Fragen und Gespräche zur Verfügung. In den Anlagekonzepten werden weder Ausgabeaufschläge (sofern möglich) noch Umschichtungsgebühren und performanceabhängige Vergütungen berechnet. Die Vertriebsfolgeprovisionen werden offengelegt. Es entstehen lediglich eine Servicegebühr, Depotführungsentgelte sowie gegebenenfalls  von der Lagerstelle der Wertpapiere abhängige Gebühren wie etwa Transaktionskosten.

Ich möchte noch anführen, dass auf Wunsch auch gerne die Betreuung von bestehenden Depots von mir übernommen werden kann, falls Sie keinen Berater haben oder mit diesem unzufrieden sind. Details hierzu erläutere ich Ihnen gerne in einem Gespräch.